Roozy, Baby!
Trip!

Fühl' mich wie neugeboren
Wenn es mich wieder erwischt
Alles beginnt von vorn
Ich verlieb' mich wieder und wieder in dich
Hin und wieder geh' ich fort
Geb' dir mein Wort, wir verlieren uns nicht
Und alles beginnt von vorn
Ich verlieb' mich wieder und wieder in dich

Immer, immer wieder, wieder, immer wieder neu
Immer wieder, immer, immer, immer wieder neu
Immer, immer wieder, wieder, immer wieder neu
Immer wieder, immer, immer, immer wieder neu
Hin und wieder geh' ich fort
Geb' dir mein Wort, wir verlieren uns nicht
Und alles beginnt von vorn
Ich verlieb' mich wieder und wieder in dich
Immer, immer wieder, wieder, immer wieder neu
Immer wieder, immer, immer, immer wieder neu

Ah! Ich musste für sie nie ein Held sein
Es musste für sie nie ein Pelz sein
Es muss nicht das Riesenhotel sein
Sie schläft mit mir in 'nem Zelt ein
Mädchen wie sie kriegst du nie mit 'nem Geldschein
Süß, zum Dahinschmelzen wie Karamelleis
Sie will einen Rebell, keinen mit Friedensnobelpreis
Ich merke, bei ihr kann ich wieder ich selbst sein, ah
Sie wusste, worauf sie sich einlässt
Ein Mann, der seine Frau nie alleinlässt
Dreh' oft meine Runden, bin weit weg
Doch bleib' mit ihr weiter verbunden per Livechat
Wir können all die Wolken verschieben
Tausende Gründe sich neu zu verlieben
Wollten uns nie für die Leute verbiegen
Sonst wären unsere Träume nur Träume geblieben, ah

Fühl' mich wie neugeboren
Wenn es mich wieder erwischt
Alles beginnt von vorn
Ich verlieb' mich wieder und wieder in dich
Hin und wieder geh' ich fort
Geb' dir mein Wort, wir verlieren uns nicht
Und alles beginnt von vorn
Ich verlieb' mich wieder und wieder in dich

Immer, immer wieder, wieder, immer wieder neu
Immer wieder, immer, immer, immer wieder neu
Immer, immer wieder, wieder, immer wieder neu
Immer wieder, immer, immer, immer wieder neu
Hin und wieder geh' ich fort
Geb' dir mein Wort, wir verlieren uns nicht
Und alles beginnt von vorn
Ich verlieb' mich wieder und wieder in dich
Immer, immer wieder, wieder, immer wieder neu
Immer wieder, immer, immer, immer wieder neu

Schlaf' neben dir ein und du siehst mich
Ein Feuer, das niemals erlischt
Wach' neben dir auf und verlieb' mich
Wieder und wieder in dich
Schlaf' neben dir ein und du siehst mich
Ein Feuer, das niemals erlischt
Wach' neben dir auf und verlieb' mich
Wieder und wieder in dich

Immer, immer wieder, wieder, immer wieder neu
Immer wieder, immer, immer, immer wieder neu
Immer, immer wieder, wieder, immer wieder neu
Immer wieder, immer, immer, immer wieder neu
Hin und wieder geh' ich fort
Geb' dir mein Wort, wir verlieren uns nicht
Und alles beginnt von vorn
Ich verlieb' mich wieder und wieder in dich
Immer, immer wieder, wieder, immer wieder neu
Immer wieder, immer, immer, immer wieder neu

Performers:MoTrip, Rooz
Songwriter:Mohamed El Moussaoui, Alexander Mueller
Copyright:Lyrics © Warner/Chappell Music, Inc.
Terms of Use