Uhh (ihr wisst Bescheid, jaja)
Jaa (jajajajajaja)
Uhh (jajajajajaja)
Jaa-aa-aa-aa, ja
Ufo361!

[Ufo361]
Ja, ich mache jetzt alles selbst
Brauche kein'n mehr, der mir hilft
Ja, ich acker', ja, ich acker' schnell, jaja
Bis ich alles hab', was ich will, ja
Ja, sie hätten gern mein'n Lifestyle, ja
Ihr habt es nicht verdient, nein, nein, ja
Ich erfinde mich jetzt wieder neu, nein, nein
Seh' hier kein'n, der mich überzeugt, nein, nein

Deutscher Rap ist mein Groupie, mein Groupie
Deutscher Rap ist mein Groupie, mein Groupie, jaa
Jaa, jaa, jaa

[Hook - Ufo361]
Ja, ich sorg' jetzt für Aufseh'n
Zieh' es durch, bis ich drauf geh'
Bis ich irgendwann mein'n Traum leb'
Nein, nein, ich gebe nicht auf
Nein ich gebe nicht auf
Nein, nein, nein, nein
Nein, nein, nein, nein

[Namika]
Manchmal tret' ich stundenlang auf einer Stelle
Und komme einfach nicht voran
Und dann geht es doch so schnell
Wie ein Fahrstuhl im Hotel, schau' mir von mal die Lichter an
Wenn alle plötzlich nicken und grinsen
Mit wem kann man dann wirklich noch reden?
Mama, sagte: „Kind, der Druck mag dich prägen
Auch wenn die Sonne nicht scheint, jede Blume braucht Regen.“
Und Gott sei Dank läuft alles so wie ich's will
Weil ich grad in Beverly Hills zwischen Kolibris chill', ja
Mal ist es leise, mal ist's mega laut
Weck' mich auf, wenn ich schlafe, ich glaub' ich, leb' mein'n Traum, yeah

[Hook - Ufo361]
Ja, ich sorg' jetzt für Aufseh'n
Zieh' es durch, bis ich drauf geh'
Bis ich irgendwann mein'n Traum leb'
Nein, nein, ich gebe nicht auf
Nein ich gebe nicht auf
Nein, nein, nein, nein
Nein, nein, nein, nein

[Namika]
Ich lebe mein'n Traum
Mama, ich lebe mein'n Traum
Ich glaub', ich lebe mein'n Traum
Ich lebe mein'n Traum
Mama, ich lebe mein'n Traum
Ich glaub', ich lebe mein'n Traum
Eyy